Entwicklungstherapie

Es ist sicherlich falsch jede Andersartigkeit des Kindes zu therapieren. Manchmal ist es dennoch auffällig, dass ein Kind mehr von den Lippen abliest als hinzuhören. Teilweise fällt auf, dass die Zähne nicht richtig aufeinander beißen. Gelegentlich irritiert das ständige Blinzeln des Kindes. 

In ausgewählten und auffälligen Kindern macht es Sinn einen hierfür geeigneten Therapeuten aufzusuchen um Klarheit zu gewinnen und gegebenenfalls eine Abweichung zu korrigieren. So kann man z.B. Lese- und Schreibschwäschen verhindern. 

Manchmal ist auch eine Teilnahme des Kindes am Judo Unterricht sinnvoll um sicherer zu werden und sich besser bewegen zu können.

Sprechen Sie mich bei Ihnen auffallenden Verhaltensweisen Ihres Kindes an.

Eine kleine Auswahl an Einrichtungen mit denen ich häufig zusammenarbeite.

Kinder Hör- und Sehentrum 
Waisenhausdamm 12
38100 Braunschweig
Tel.: 0531 47 37 950

Physiotherapie Meier-Rößler
Friedrich-Wilhelm-Str. 1
38100 Braunschweig
Tel.: 0531 44 898

Kurbad Glöckner (Carola Habermann)
Jasperallee 49
38102 Braunschweig
Tel.: 0531 34 13 77 

Köki 
Verein zur Förderung körperbehinderter Kinder e.v.
Hermann-von-Vechelde-Str. 7
Tel.: 0531 7 51 45