Unter den folgenden Buttons gelangen Sie zu Informationen bzgl. einiger Infektionskrankheiten. Diese kommen bzw. kamen früher im Kindesalter häufiger vor.

Voraussetzung für jede Infektionskrankheit ist stets ein Ungleichgewicht verursacht in der Regel durch falsche Ernährung, schlechte Lebensmttel, Stress etc.

In alten medizinischen Lehrbüchern werden Sie zu diesen Krankheiten lediglich finden, dass diese selbstlimtierend sind und außer Ruhe nicht unbedingt einer Therapie bedürfen.

Natürlich kann man an jeder Erkrakung sterben. Es ist interessant zu wissen, dass dieses Leben stets mit dem Tod endet. Dies scheint für viele Menschen wohl eine neue Erkenntniss zu sein.

Ein Materialist würde sagen:

"Leben ist eine tödliche Erkrankung welche durch Geschlechtsverkehr übertragen wird."


Im Einzelnen berate ich Sie dazu in der Sprechstunde