Datenschutzerklärung

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unserer Website www.steiner-klnik.de, www.ratz-ratz.de sowie www.familienmedizin.biz und www.ratz.clinic
(nachfolgend "website") Gleiches gilt für die Ausgabe der Website in English und in Castellano (beide zugänglich über die deutsche Seite.

1. Verantwortlicher

siehe Impressum

2. Allgemeine Zwecke der Verarbeitung
Wir verwenden personenbezogene Daten zum Zweck des Betriebs der Website (dies bezieht sich auf Ihren Namen hinsichtlich Ihrer Mail-Adresse bei Anfrage.

3. Welche Daten wir verwenden und warum

3.1 Hosting
Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zweck des Beetriebs der Website einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Patienten, Interessenten und Besuchern dieser Website auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungsstellung unserer Website gem. Art. 6 Abs. 1 S.1 f DSGV0 V.m. Art. 28 DSGVO.

3.2
Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie diese Website nktzen. Wir erfassen automatisch Informationen über Ihr Nutzungsverhalten und Ihre Interaktion mit uns und registrieren Daten zu Ihrem Computer oder Mobilgerät. Wir erheben, speichern und nutzen Daten über jeden Zugriff auf unsere Website (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name und URL der abgerufenen Datei
Datum und Uhrzeit des Abrufs
übertragene Dtenmenge
Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code)
Browsertyp und Browserversion
Betriebssystem
Referer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite)
Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden
Internet-Service-Provider des Nutzers
IP Adresse und der anfragende Provider

Wir nutzen diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unserer Website, aber auch zur anonymen Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Website (traffic). sowie zum Umfang und zur Art der Nutzung unserer Website und Dienste. Aufgrund dieser Informationen können wir personalisierte und standortbezogene Inhalte zur Verfügung stellen und den Datenverkehr analysieren, Fehler suchen und beheben und unsere Dienste verbessern.

Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 f DSGVO

Wir behalten uns vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. IP Adressen speichern wir für einen begrenzten Zeitraum in den Logfiles, wenn dies für Sicherheitszwecke erforderlich ist. IP Adressen speichern wir auch dann, wenn wir den konkreten Verdacht einer Straftat im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website haben. Außerdem speichern wir als Teil Ihres Accounts das Datum Ihres letzten Besuchs (z.B. bei Login, Klicken von Links etc.).

Wir verwenden sogenannte Session-Cookies, um unsere Website zu optimieren. Ein Session-Cookie ist eine kleine Textdatei, die von den jeweiligen Servern beim Besuch einer Internetseite verschickt und auf Ihrer Festplatte zwischengespeichert wird. Diese Datei als solche enthält eine sogenannte Session-ID, mt welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann der Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Diese Cookies werden gelöscht, nachdem Sie Ihren Browser schließen.

Wir verwenden in geringem Umfang auch persistente Cookies die auf Ihrem Endgerät verbleiben und es uns ermöglichen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Diese Cookies werden auf Ihrer Festplatte gespeichert und löschen sich nach der vorgegebenen Zeit von allein. Ihre Lebensdauer beträgt 1 Monat bis 10 Jahre. 

Unser berechtigtes Interesse an der Nutzung der Cookies gemäß Art 6 Abs. 1 S. 1 f DsGV0 liegt darin, unsere Website nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

In den Cookies werden etwa folgende Daten und Informationen gespeichert:

Log In Informationen 
Spracheinstellungen
eingegebene Suchbegriffe
Informationen über die Anazahl der Aufrufe unserer Website sowie Nutzung einzelner Funktionen unseres Internetauftritts.

Bei Aktivierung des Cookies wird diesem eine Identifikationsnummer zugewiesen und eine Zuordnung Ihrer personenbezogenen Daten zu dieser Identifikationsnummer wird nicht vorgenommen. Ihr Name, Ihre IP Adresse oder ähnliche Daten, die eine Zuodnung des Cookies zu Ihnen ermöglichen würden, werden nicht in den Cookies eingelegt. Auf Basis der Cookie-Technologie erhalten wir lediglich pseudonymisierte Informationen, beispielsweise darüber, welche Seiten unserer Website besucht wurden.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies vorab informiert werden und im Einzelfall eintscheiden können, ob Sie die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, oder das Cookies komplett verhindert werden. Dadurch kann die Funktionalität der Website eingeschränkt werden.

3.5. Nutzerkonto
entfällt

3.6 Newsletter
entfällt

3.7 Produktempfehlungen
entfällt

3.8 E-Mail Kontakt
Wenn Sie mt uns in Kontakt treten verarbeiten wir Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen.

Erfolgt die Datenverarbeitung zur Druchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen, bzw. wenn Sie bereits unser Patient sind, zur Druchführung des Vertrages, ist Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 b DSGVO.

Weitere personen bezogene Daten verarbeiten wir nur, wenn Sie dazu einweilligen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 a, f DSGVO). Ein berechtigtes Interesse liegt z.B. darin, auf Ihre E-Mail zu antworten.


4 Google Analytics
Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Googles Inc.. Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookies erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Seitenbesucher werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse gemäß Art 6 1 S. 1f DSGVO.

Google hat sich dem zwischen der Uropäischen Union und den USA geschlossenen Privacy Shild Abkommen unterworfen und sich zertifiziert.. Dadurch verpflichtet sich Google, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen können Sie der nachfolgenden Website entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a266000000001L5AAl&status=Actove

Wir haben die IP Anonymisierung auf dieser Website aktiviert. Dadurch wird Ihre IP Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällenwird die volle IP Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch Sie auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und in weitere mt der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die links vor die Speicherung der Cooklies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Soiftware druch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare  Browser plugin herunterladen und installieren::
http.//tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Algernativ zum Browser Plugin oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten können Sie den folgenden Link nutzen, um ein opt-out- Cookie zu setzen, der die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig verhindert. Löschen Sie die Cokeis in Ihrem Browser , müssen Sie diesen link erneut ansteuern.

5. Speicherdauer
Sofern nicht spezifisch angegeben speichern wir personenbezogene Daten nur solange, wie dies zur Berfüllung der verfolgten Zwecke notwendig ist. (z.B. zur Beantwortung Ihrer E-mail)

6. Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener
außer Ihrer E-mail Adresse werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

6.1 Recht auf Bestätigung und Auskunft
entfällt; personenbezogene Daten (außer E-mail) werden nicht gespeichert.

6.2 Recht auf Berichtigung
Ihre E-mail können Sie nicht berichtigen; ggfs. können Sie mir eine Korrektur des Inhaltes senden, sofern Sie dies für erforderlich halten.

6.3 Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden")
Wenn Sie es wünschen, dass ich Ihre E-mail Adresse vergesse, so informieren Sie mich bitte. Natürlich ist jeder weitere Kontakt per E-mail dann unmöglich.

6.4 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Ihre E-mail Adresse kann ich nicht verarbeiten. Weitere personenbezogene Daten werden nicht erhoben.

6.5 Recht auf Datenübertragbarkeit
entfällt

6.6 Widerspruchrecht
entfällt - Sie können natürlich ihrer eigenen Mail widersprechen.

6.7 Automatisierte Entscheidungen einschließlich Profiling
entfällt

6.8 Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung
dieses Recht haben Sie zu den auf den in der Praxis erstellten Einwilligung. Natürlich können Sie jederzeit Ihre E-mail widerrufen; dann muss ich diese nicht mehr bearbeiten.

6.9 Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie etreffenden personenbezogenen Daten rechtwidrig ist.

7. Datensicherheit
Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten maximal bemüht. Daten werden auf unserer Website von Ihnen nicht abgefragt und daher auch nicht gesammelt.

8. Weitergabe von Daten an Dritte, keine Datenübertragung ins Nicht-EU-Ausland
Ihre E-mail wird nur innerhalb der Arbeitsplätze meiner Praxis weitergeleitet sofern dies für Terminabsprachen etc. erforderlich ist. Eine Weiterleitung an andere Praxen erfolgt nur mit Ihrem zuvor schriftlich erhobenen Einverständnis und im Einzelfall. Z.B Weiterleitung einer Mail an einen Orthopäden bzw. ein Krankenhaus zwecks Ermöglichung einer Behandlung.

9. Datenschutzbeauftragter
Sollten Sie noch Fragen oder Bedenken zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragen (siehe unter Impressum)

Persönlicher Hinweis:
Dies ist eine rein informative Seite. Ich bin niedergelassener Arzt der dem Bürokratismus der EU nun gerecht werden muss. Glückliches England !!!! Würde gern dorthin flüchten; kann aber  alle meine Patienten schlecht mitnehmen und muss daher diesen "Senf" schreiben.

Wer Angst vor dem Internet hat sollte dieses grundsätzlich nicht nutzen. Im vorstehendem Text steht der "alte Käse" der schon seit Jahren praktiziert wird. Meine Seite dient lediglich Ihrer Information. So war es und so bleibt es auch in der Zukunft.

Heutzutage würde man den Indianern in Nordamerika verbieten Rauchzeichen zu senden. Kann ja jeder lesen. Wo bliebe denn da der Datenschutz?